Kategorienarchiv: Mannschaftskämpfe

Jul 02

Schweiz SMM 5. Runde: Riehen wieder auf Platz 2

In der letzten Runde vor der Sommerpause empfing Riehen 3 zu Hause die abstiegsgefährdete Basel SG. Von den Wertungszahlen war Basel Im Schnitt ca. 150 Punkte schlechter und so versuchte man Riehen mit einer taktischen Aufstellung zu überraschen, was nicht gelang. Zunächst konnte Philipp Ammann an Brett 1 gegen Arnaiz Eusebio gewinnen. Kirstin Achatz erhöhte …

Weiter lesen »

Jul 01

Mannschaftspokal: Deutliche Niederlage gegen Landau

Nichts zu holen gegen Landau! (Bericht von Ralph Ritter) Mit SK Landau wurde uns ein Gegner zugelost, der sicherlich zu den Topfavoriten auf den Pokalsieg gezählt werden kann. Entsprechend hoch war der DWZ-Unterschied zu unserer Mannschaft: 2045 zu 1879. Damit war klar, daß wir allenfalls Außenseiterchancen hatten. Pünktlich um 10 Uhr wurden die Uhren in …

Weiter lesen »

Mai 26

Schweiz SMM 4. Runde: Riehen verliert Spitzenspiel in Bern

In der 4. Runde der 1. Liga musste sich Riehen 3 im Spitzenspiel gegen den SK Bern geschlagen. Am Ende verlor man deutlich mit 2:6, wobei auch Kirstin und Michael Achatz ihre partien verloren. An diesem Tag war Bern einfach etwas besser und hat in den entscheidenden Spielsituationen die besseren Entscheidungen getroffen.   Bern 1 …

Weiter lesen »

Mai 05

Schweiz SMM 3. Runde: Riehen 3 mit Kantersieg in Birseck

Gegen eine schwach aufgestellte Mannschaft aus Birseck konnte Riehen 3 einen 7:1 Kantersieg feiern. Den Beginn machte Michael Achatz, welcher seine Partie gegen Dominique Eichenberger nach knapp 2 Stunden zum 1:0 gewinnen konnte. In der letzten laufenden Partie konnte dann Kirstin Achatz gegen Philipp Willimann den 7:1 Endstand erzielen. In der Tabelle belegt man aktuell …

Weiter lesen »

Apr 07

9. Spieltag 2. RLP-Liga Süd: Auch gegen Speyer-Schwegenheim gut gekämpft

Heute fand die Zentralrunde der Oberliga und 2.RLP-Liga Süd in der Eichwiesenhalle in Frankenthal statt. Für Lambsheim  I, welche bereits den Klassenerhalt gesichert hatten, ging es gegen den souveränen Tabellenführer SG Speyer-Schwegenheim. Diese waren wiederum mit einer sehr starken Mannschaft am Start und boten neben zwei IM’s auch einen FM und eine WGM auf und …

Weiter lesen »

Apr 07

9. Spieltag Bezirksliga Nord/Ost: Lambsheim III schafft Klassenerhalt

Trotz einer abschließenden 3,5:4,5 Niederlage gegen die TG Waldsee hält Lambsheim III die Liga. Im direkten Duell der beiden Schlußlichter Grünstadt und Haßloch setzte sich Grünstadt klar mit 5,5:2,5 durch. Dabei muss erwähnt werden, dass Haßloch nur mit 5 Spielern angetreten war. Auf Lambsheimer Seite war Alexander Beck der Topscorer. Er holte in der zurückliegenden …

Weiter lesen »

Apr 01

7. Spieltag Kreisliga: Zum Saisonabschluss ein 3:3 gegen Worms

Im letzten Spiel der Saison erzielte man ein 3:3 gegen den SV Worms. In der Tabelle belegt man somit Platz 6 mit 6:8 Punkten. Zur Tabelle   2 7 SC 1997 Lambsheim   IV 1408 2 SV Worms 1878   V 1398 3 3 3.55 1 2 Becker,Gerald 1586 1 Speiser,Victor 1442 ½ ½ 0.69 2 1 Wacker,Manfred 1642 …

Weiter lesen »

Apr 01

9. Spieltag 2. Pfalzliga Ost: Lambsheim beendet Saison mit Heimsieg

(Bericht von Dieter Hess) Ungefährdeter Sieg gegen den ESV Ludwigshafen. Trotz zwei Mann Ersatz sprachen die Kräfteverhältnisse am letzten Sonntag gegen den ESV Ludwigshafen eindeutig für unser Team. Die abstiegsberohten Gäste konnten lediglich an den drei vorderen Brettern mithalten, aber schon an Brett 4 sprachen rd. 400 DWZ mehr für uns und an Brett 7 …

Weiter lesen »

Mrz 28

Schweiz SMM 1. Runde: Vizemeister Riehen 3 startet mit Auftaktsieg

Zur Beginn der neuen SMM Saison hatte Riehen 3 den Aufsteiger Echiquier Bruntrutain zu Gast. Beide Mannschaften brachten hierbei einen Schnitt von über 2000 Wertungspunkten an die Bretter. Zunächst ging der Gast durch einen Sieg an Brett 2 in Führung. In der Folge drehte sich das Blatt und man konnte nach 5 beendeten Partien auf …

Weiter lesen »

Mrz 24

Gastspieleinsätze in der 1. Pfalzliga: Dramatisches Saisonfinale mit Happy End

Das Saisonfinale in der 1. Pfalzliga wurde zu einem echten Drama. Der SC Haßloch mussten gegen den um den Aufstieg lämpfenden SC Bann spielen. Hierbei konnte man durch zwei kurzfristige Ausfälle nur mit 6 Spielern antreten, so dass man von Beginn an gewaltig unter Druck war. Um sicher in der Liga zu bleiben musste nun …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «