Kategorienarchiv: Fernschach

Aug 15

Erfolge für Lambsheimer Spielerinnen und Spieler im Fernschach

Michael Achatz gewinnt mit Team Germany-1 das 10th Baltic Sea Team Tournament Unter der Leitung von Team-Captain Matjaz Pirs kämpften Christian Hacker (7/12) Uwe Nogga (6/12) Reinhard Sikorsky (7,5/12) Frank Lux (6/12) Joachim Bolz (5,5/12) Frank Hoffmann (7/12) Thomas Hugo (6,5/12) Michael Achatz (6,5/12) erfolgreich um den Sieg. Nachdem bereits das 9th Baltic Sea Team …

Weiter lesen »

Mrz 10

Fernschach: Rückschlag für Michael Achatz / 21. World Cup Final und IM Norm verpasst

Einen bitteren Rückschlag musste Michael Achatz im 21. World Cup Semi Finale hinnehmen. Nach dem Gewinn der Vorrunden Gruppe war er in seiner Halbfinalgruppe, welche am 30.06.2017 startete, lange Zeit Tabellenführer und auf dem Weg seine 1. IM Norm zu erzielen. Neben 8 Remisen konnte er hierbei gegen GM Artis Gaujens, Christian Vormelker und den …

Weiter lesen »

Mrz 01

Fernschach: IM Norm für Kirstin Achatz / Turniererfolge im Mixed Pokal, Danube Cup und Nordsee-Cup

Lange Zeit gab es keinen  Beitrag mehr zum Thema Fernschach, doch in den letzten Monaten ist einiges passiert. Hier die wichtigsten Informationen von Turnieren mit Beteiligung von Lambsheimer Spielerinnen und Spielern IM Norm für Kistin Achatz Beim  aktuell laufenden 10. Baltic Cup konnte sich Kirstin Achatz ihre erste IM Norm sichern. Im Turnier ist sie …

Weiter lesen »

Sep 28

Michael Achatz gewinnt DESC Pokal 2014

Nach einer Spielzeit von 4 Jahren und 4 Monaten konnte Michael Achatz das Pokalturnier 2014 des Deutschen Emailschachclubs DESC gewinnen. Das Turnier, an welchen 64 Spieler teilnahmen startete am 01.05.2014. In Runde 1 setzte sich Michael gegen Rainer Tavenrath (DESC Elo 1757) mit 2:0 durch. Ebenso ein 2:0 konnte er in Runde 2 gegen Hans-Christian …

Weiter lesen »

Jun 18

ICCF: CCM (Correspondence Chess Master) Titel für Michael Achatz

Mit seinem 4. Sieg im Nordseecup gegen Ola P. Mogstad aus Norwegen konnte Michael Achatz die 2. CCM (Correspondence Chess Master) Norm erzielen und sich somit den Titel Correspondence Chess Master sichern. Mit aktuell 6,5/9 belegt Michael Platz 1 am 6. Brett, wobei noch eine Partie gegen den Belgier Philippe Boreux offen ist. Zur Tabelle …

Weiter lesen »

Jan 07

ICCF: Michael Achatz belegt Platz 2 im BDF Smaragd 07 und erzielt erste CCM Norm

Das Fernschachjahr 2017 hatte für Michael Achatz noch ein schönes Happy End. Bis kurz vor Jahresende liefen bei Michael noch die beiden Partien gegen LIM Mariola Babulova und LIM Elonora Antonia Mihai. In beiden Partien waren bereits Gewinnstellungen erreicht und es musste noch 1 Punkt eingefahren werden, um die notwendigen 10,5/16 für die 1. CCM …

Weiter lesen »

Nov 25

ICCF: Start des 11. Ladies World Championship Finals

Das 11. Ladies World Championship Final ist gestartet und für Kirstin Achatz ist diese Teilnahme die wichtigste Teilnahme an einer Fernschacheinzelmeisterschaft. Für Kirstin war es die erste Teilnahme an einer Weltmeisterschaft und der 4. Platz  im Qualifikationsturnier, welcher zur Qualifikation ausreichte, einer der Höhepunkte in diesem Fernschachjahr. Im Final kämpfen nun 11 Spielerinnen um den …

Weiter lesen »

Okt 24

ICCF: Kirstin Achatz gewinnt das Germany Candidate Master 03

Kirstin Achatz konnte mit  7,5/13 das Germany Candidate Master 03 gewinnen. Am Ende reichten in diesem Kategorie 5 Turnier die beiden Siege gegen die beiden IM’s Ulrich Baumgartner (Elo 2381) aus der Schweiz und Pertti Raivio (Elo 2374) aus Finnland für den ersten Platz. Die anderen Partien beendete Kirstin mit einem Remis. Dahinter folgte ein …

Weiter lesen »

Aug 11

ICCF: Kirstin Achatz qualifiziert sich für das 11. Ladies World Championship Final

Nach dem wichtigen Sieg in der letzten laufenden Partie dieses Semifinals des 11. LWCCC  gegen LIM Galina Viktorovna Kuteneva aus Russland  ist Kirstin Achatz nun für das Finale der 11. Ladies World Championship qualifiziert. Von den 15 Teilnehmerinnen dieser Semi Final Gruppe qualifizieren sich 4 Spielerinnen für das Finale. Neben Kirstin Achatz sind dies LGM …

Weiter lesen »

Aug 01

ICCF: Deutsche Damen gewinnen erstmals Fernschacholympiade

Bei der 10. Damen Olympiade im Fernschach konnte Deutschland erstmalig in der Geschichte olympisches Gold erzielen. Das Team um Team Captain Matjaz Pirs verwies den amtierenden Olympiasieger Russland, sowie Vizeolympiasieger Litauen auf die Plätze 2 und 3. Somit konnte das Deutsche Team, welches bei der 9. Olympiade noch den 3. Platz belegte, an diesen beiden …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «