«

»

Nov 12

4. Spieltag Bezirksliga Nord/Ost: Wichtiger Punktegewinn gegen Waldsee

Am 4. Spieltag der Bezirksliga Nord/Ost konnte Lambsheim IV seinen ersten Mannschaftspunkt einfahren. Gegen das favorisierte Team der TG Waldsee, welches im Durchschnitt ca. 120 DWZ Punkte stärker war erkämpfte man ein 4:4 und behält damit Anschluss an die Nichtabstiegsplätze.

Wichtig für diesen Erfolg waren v.a. die Remisen von Hubert Röhrenbeck, Andreas Röder, Christine Ritter und Marcel Wittmann gegen deutlich stärkere Gegner, sowie die beiden Siege von Gerald Becker und Kurt Appel.

Gerald Becker ist aktuell mit 3 weiteren Spielern mit seinen 3,5/4 der Topscorer der Liga.

Zur Tabelle

 

5 8 SC 1997 Lambsheim   III 1489 7 TG Waldsee 1605 4 4 new 2.78
1 2 Röhrenbeck,Hubert 1668 2 Schäfer,Uwe 1812 ½ ½ 0.31
2 3 Röder,Andreas 1557 3 Scherf,Robert,Dr. 1738 ½ ½ 0.26
3 4 Dalchow,Mario 1416 6 Lenz,Michael 1643 0 1 0.21
4 5 Ritter,Christine 1457 5 Gaedtke,Thomas 1648 ½ ½ 0.25
5 6 Emrich,Franz 1443 8 Fischer,Jan 1461 0 1 0.47
6 9 Becker,Gerald 1593 7 Schaefer,Claus 1536 1 0 0.58
7 8 Appel,Kurt 1397 10 Uhl,Ortwin 1460 1 0 0.41
8 12 Wittmann,Marcel 1380 9 Brechensbauer,Alfred,Dr. 1538 ½ ½ 0.29

1 Kommentar

  1. Olaf

    das könnte ein goldener Punkt gewesen sein, da man ausser Altrip noch gegen die komplette untere Tabellenhälfte spielt.

Kommentare sind deaktiviert.