«

»

Nov 18

4. Spieltag 2. Pfalzliga Ost: Lambsheim II mit drittem Sieg in Folge

Durch einen 5:3 Sieg in Herxheim konnte Lambsheim II seinen dritten Sieg in Folge einfahren und somit einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

Hier geht’s zu den Partien im internen Bereich

(Bericht von Tim Walther)

Heute hatten wir ein Auswärtsspiel in Herxheim.

Alle kamen gut aus der Eröffnung heraus. Als erstes remisierte Philipp in einer ausgeglichene Stellung und kurz darauf Roland und Alexander. Danach bot Dieter remis an, da Tim und Andreas Material mehr hatten. Als nächstes gab Tims Gegner mit drei Minusbauern auf. Kurz darauf gewann auch Andreas seine Partie souverän. Es spielte nur noch Uwe und Andre. Uwe hatte ein sehr interessantes Endspiel, das remis endete. Als letztes spielte André remis.

Endstand: 3:5 für Lambsheim

Wir haben damit nach 4 Spieltagen 6:2 Punkte und können sehr zufrieden sein. Der Abstieg wird wohl keine Rolle mehr spielen, wenn wir noch ein oder zwei Spiele gewinnen. Vielleicht können wir auch noch aufsteigen!

Der nächste Spieltag ist am 9.12 zu Hause gegen Rülzheim.

Zur Tabelle

 

2 4 SC Herxheim 1863 2 SC 1997 Lambsheim   II 1837 3 5 new 4.27
1 1 Busch,Lorenz 2039 3 Schäfer,Uwe 1829 ½ ½ 0.77
2 3 Muths,Lukas 1832 1 Walther,Tim 1908 0 1 0.39
3 2 Kopf,Rainer 1903 7 Heß,Dieter 1930 ½ ½ 0.46
4 6 Deiner,Achim 1852 6 Wacker,Andreas 1837 0 1 0.52
5 5 Busch,Florian 1894 8 Saive,Roland,Dr. 1868 ½ ½ 0.54
6 7 Birg,Marius 1847 10 Loßnitzer,Andre 1748 ½ ½ 0.64
7 8 Birg,Raphael 1818 14 Beck,Alexander 1860 ½ ½ 0.44
8 10 Baseler,Norbert 1720 11 Saive,Philipp 1715 ½ ½ 0.51

 

2 Kommentare

  1. Dieter

    Von 30 gespielten Einzelbrettern wurden erst 4 verloren!
    Die Remisquote ist zwar recht hoch, aber daran arbeiten wir noch.

  2. Michael Achatz

    Glückwunsch zum dritten Sieg in Folge!
    Starke Leistung!

Kommentare sind deaktiviert.