«

»

Jan 07

ICCF: Michael Achatz belegt Platz 2 im BDF Smaragd 07 und erzielt erste CCM Norm

Das Fernschachjahr 2017 hatte für Michael Achatz noch ein schönes Happy End. Bis kurz vor Jahresende liefen bei Michael noch die beiden Partien gegen LIM Mariola Babulova und LIM Elonora Antonia Mihai.

In beiden Partien waren bereits Gewinnstellungen erreicht und es musste noch 1 Punkt eingefahren werden, um die notwendigen 10,5/16 für die 1. CCM Norm zu erzielen. Noch vor Jahresende nach gut 18 Monaten Spielzeit gaben dann beide Spielerinnen die Partien auf, so dass am Ende Platz 2 mit 11,5/16 zu Buche stand. Sieger des Turniers wurde Franc Zajsek aus Slowenien mit 12,5/16.

Durch die beiden Siege konnte Michael zusätzlich die 2300er Marke knacken und im Nordsee Cup sollte die 2. CCM Norm (Correspondence Chess Master) nur noch eine Frage der Zeit sein.

Zur Endtabelle

Hier die entscheidende Partie gegen LIM Mariols Babulova:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>