«

»

Jul 07

World Team Championship 50+ in Dresden: Olaf Nazarenus mit Auftaktsieg

Vom 07.07. – 15.07. finden die World Team Championship 50+ in Dresden statt und Olaf Nazarenus startet für das Team Rheinland Pfalz. Insgesamt sind 67 Mannschafte am Start. Als Favorit sind USA und Deutschland 1 dabei, aber auch England 1 und Lasker Schachstiftung GK könnten ein Wörtchen mitreden.

Das Team von Olaf konnte seine Begegnung in Runde 1 gegen das italienische Team Sempreverde deutlich mit 4:0 gewinnen.

 

16. Rheinland-Pfalz 2166 Sempreverde 1971 4 : 0
1. FM Jochen Bruch 2222 Corrado Astengo 2120 1 : 0
2. Reiner Schmidt 2185 Marco Bonavoglia 2035 1 : 0
3. FM Peter Kargoll 2176 Gabriele Di Lazzaro 1895 1 : 0
4. Olaf Nazarenus 2082 Riccardo Antoniacci 1832 1 : 0

Zur Turnierseite

1 Kommentar

  1. Olaf

    Hier die Partie dazu:

    Antoniacci – Nazarenus

    1. e4 c5 2. Sf3 g6 3. d4 cxd4 4. Sxd4 Lg7 5. c4 Sc6 6, Le3 Sf6 7. Sc3 Sg4 8. DxSg4 SxSd4 9. Dd1 Sc6 10. Le2 0-0 11. Dd2 d6 12. 0-0 Le6 13. Tfd1 Tc8 14. f3 Sa5 15. b3 b5 16. Sxb5 LxTa1 17. TxLa8 a6 18. Sc3 Sc6 19. Sd5 LxSd5 20. exLd5 Sb8 21. Lh6 Db6 22. Le3 Dc7 23. Lh6 Te8 24. Db2 Dc5+ 25. Kh1 f6 26. f4 Df2 27. g3 e5 28. Tf1 Dd4 29. DxD exD 30. Lg4 f5 31. Lf3 Te3 32. Kg2 Tce8 33. Td1 Tc3 34. Txd4 Tc2+ 35. Kh3 Te3 36. Ld1 Txa2 36. b4 Sd7 37. Lg5 Td1 38 c5 Th1 39. g4 T1xh2+ 40. Kg3 dxc5 41. bxc5 Sxc5 42. d3 Thg2+? (schon Matt Tag2+ Kf3 fxg4+ Ke3 Th3 nebst Matt, aber Td2 gewinnt halt einfach 43. Kh3 Tgd2 44. Lf6 (jetzt holen wir das Matt nach) Ta3+ 45. Kh4 Th2+ 46. Kg5 Se6#

    Heute gegen den Letzten der Setzliste ein ungefährdetes 3,5:0,5 (ich war heute aus der Rotation). Jochen Bruch stand total verloren, der Gegner hatte aber Zeitnot und nahm Remis an, obwohl direkt gewonnen war.

    Morgen wird es dann richtig Ernst gegen Singapore.

    Michael, Du kannst gerne das auch als Bericht verfassen und den Kommentar sein lassen. Wie Du willst

    Lg
    Olaf

Kommentare sind deaktiviert.