«

»

Nov 20

Schweiz SGM 1. Runde: Riehen 2 startet mit Sieg gegen Basel SG

Am ersten Spieltag der SGM hatte Riehen 2 in der 1. Regionalliga Basel SG zu Gast. In der letzten Saison endete dieses Spiel mit einem 3:3.

Auch dieses Jahr wurde es ein spannendes Match mit knappem Ausgang. Zunächst konnte Wolfgang Brait ein Remis gegen Daniel Jost erzielen und kurze Zeit später folgte ein Remis von Michael Achatz gegen Günther Gross. Die Siege von Ruedi Steachlin und Max Scherer ebneten den Weg zum Mannschaftssieg.

Nach der Niederlage von Stephan Schmal gegen Rolf Walti musste man allerdings nochmal zittern. Kirstin Achatz hatte in Ihrer Partie zwar zwei Mehrbauern, allerdings hatte ihr Gegner gute Angriffsoptionen, so dass Kirstin genau verteidigen musste. Zusätzlich hatten beide Spieler Zeitnot, so dass alles möglich war. Nachdem Kirstin die Türme tauschen konnte, bot sie ein Remis an, um den Mannschaftssieg zu sichern. Ihr Gegner erkannte, dass er vermutlich im Endspiel den kürzeren ziehen würde und nahm daher das Remis an, so dass man den Mannschaftskampf mit 3,5:2,5 gewinnen konnte.

In Summe also ein sehr guter Start in die neue SGM Saison. Am zweiten Spieltag muss man dann nach Trümmerfeld.

 

SG Riehen 2 (2042) Basel SG 1 (1917) :
Erwartung :
Max Scherer (2261) Timothée Cuénod (1701) 1 : 0
Stephan Schmahl (2142) Rolf Walti (2176) 0 : 1
Ruedi Staechelin (1989) Jürg Gerschwiler (1924) 1 : 0
Kirstin Achatz (2001) Markus Hänggi (2008) ½ : ½
Michael Achatz (1870) Günther Gross (1799) ½ : ½
Wolfgang Brait (1989) Daniel Jost (1893) ½ : ½

 

Zur Statistik

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>