«

Aug 11

22. Freundschaftskampf Haßloch gegen Lambsheim

Gestern fand bereits die 22. Auflage des Freundschaftskampfes zwischen  Lambsheim und Haßlich statt. Gespielt wurde diesmal an 12 Brettern und bevor es mit dem Schach losging wurde sich erst mal gut gestärkt. Gegen 19:00 Uhr gings dann langsam an die Bretter.

Den ersten Punkt für Lambsheim konnte Bjarne Vincent Aichert an einem der 4 Jugendbretter erzielen. Franz Emrich und Niklas Tremmler erhöhten kurze Zeit später auf 3:0. Es folgten zwei weitere Siege von Kurt Appel und Henrik Reichardt  zum 5:0. Bereits jetzt zeichnete sich ab, dass es einen klaren Sieg für Lambsheim geben würde, doch Haßloch kämpte an den verbliebenen Brettern unermütlich weiter.

Den einzigen Sieg an diesem Abend für Haßloch konnte Klaus Frambach gegen den Lambsheimer Neuzugang Dr. Christian Langheinrich erzielen zum zwischenzeitlichen 5:1.

Die nächsten vollen Punkte steuerten Andre Loßnitzer und Andreas Wacker bei und auch Kirstin Achatz konnte ihre Partie gegen Gerd Theuer gewinnen, so dass es 8:1 stand.

Gekämpft wurde unterdessen noch an den Brettern 1,2 und 5. Olaf Nazarenus und Felix Wacker einigten sich schließlich nach spannenden Partien auf die Punkteteilung.

Auch in der letzten laufenden Partie zwischen Michael Achatz und Harald Beyer einigte man sich nach gut 3 Stunden Spielzeit auf die Punkteteilung zum 9,5:2,5 Endstand.

Wie immer wurde nach den Partien fleißig analysiert und Pläne für die kommende Saison geschmiedet. Es war wieder eine rundum gelungene Veranstaltung, sowohl für die Spieler, als auch die zahlreichen Kiebitze.

Im Gesamtvergleich führt aktuell Haßloch mit 11:9. Für Lambsheim war es der dritte Sieg in Folge. Der letzte Sieg von Haßloch war im Jahr 2012.

Hier geht’s zu den Partien im internen Bereich

 

  Lambsheim 9,5:2,5 Haßloch Ergebnis
1 Olaf Nazarenus : Torsten Rykeit Remis
2 Felix Wacker : Sandro Elbel Remis
3 Christian Langheinrich : Klaus Frambach 0:1
4 Kirstin Achatz : Gerd Theuer 1:0
5 Michael Achatz : Harald Beyer Remis
6 André Loßnitzer : Reinhard Hennrich 1:0
7 Kurt Appel : Martin Auer 1:0
8 Franz Emrich : Karl Heinz Fey 1:0
9 Andreas Wacker : Paul Auer 1:0
10 Henrik Reichardt : Xaver Moßbacher 1:0
11 Bjarne Aichert : Dean Socher 1:0
12 Niklas Tremmel : Marie Auer 1:0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>